Eventfotografie, Der Rheinturm strahlt, Veranstaltungen, Fotografie, Der Landgraph

#extraschicht


Die Nacht der Industriekultur 2022

Die #extraschicht oder 'Nacht der Industriekultur' ist ein Kulturfestival, das seit 2001 am letzten Samstag im Juni gleichzeitig an 50 verschiedenen Standorten im Ruhrgebiet stattfindet. Ich hatte mir für meine Tour einige der nur für diesen Zweck illuminierten Zechen ausgesucht. Gestartet sind wir im Osten des Reviers auf der Zeche Heinrich Robert in Hamm. Von dort ging es bei Sonnenuntergang zur Zeche Ewald in Herten, wo um 23:30 ein spektakuläres Feuerwerk zu sehen war. Im Nordsternpark in Gelsenkirchen konnte ich um 1:00 noch die beleuchteten Fördertürme fotografieren. Auf der letzten Station, der Zeche Friedrich-Heinrich ganz im Westen in Kamp-Lintfort machte uns das Wetter dann einen Strich durch die Rechnung. Mir gelang im Gewitterregen noch gerade ein Foto des angeleuchteten Förderturms. Fazit: Alles in allem eine runde Sache. 

 

FOTOS: Der Landgraph

GENRE: Evenfotografie

AUFNAHMEN: Juni 2022

LAND: Deutschland

ORTE: Hamm, Herten, Gelsenkirchen, Kamp-Lintfort